Programm

/Programm
Programm2021-03-16T14:31:05+01:00

Unser Programm für das Jahr 2021

Das Kinderstück „Rotkäppchen“

Das diesjährige Kinderstück, welches pandemiebedingt aus dem vergangenen Jahr schon einmal verschoben wurde, musste leider aus dem Programm genommen werden. „Großmutter ist noch nicht geimpft!“ könnte man jetzt als Entschuldigung anführen, denn Humor ist bekanntlich, wenn man trotzdem lacht. Auch wenn diese Aussage einen ernsten Hintergrund hat, ist diese allerdings nicht der einzige und vor allem auch nicht der wichtigste Grund dafür, das wir „Rotkäppchen“ verschieben müssen. Nein, in erster Linie sind wir auf Ihre Gesundheit und Schutz bedacht sind und die Bedingungen in unserer „Stamm“-Spielstätte, dem ehemaligen Steinbruch in Borgholzhausen, lassen leider eine regelkonforme Umsetzung aller Maßnahmen, damit Proben durchgeführt werden und Aufführungen stattfinden können,  nicht zu. Es tut uns vor allem um der Kinder willen leid, die sich Jahr für Jahr auf unsere Stücke freuen und sicher enttäuscht sein werden.

Aber – aufgeschoben ist nicht aufgehoben! – wir sind zuversichtlich, dass wir „Rotkäppchen“ im Jahr 2022 auf die Bühne bringen werden.

Die Komödie „Mirandolina“

Die Komödie von Carlo Goldoni wird, nachdem es vor über fünfzehn Jahren von unserem Regisseur Jan Graf-Betge schon einmal in Melle inszeniert wurde, wieder aufgelegt. Und zwar im Garten des Schulungszentrums der Firma Spartherm, in dem wir im vergangenen Jahr, als schon kein Theater mehr spielen konnte, die szenische Lesung „Love Letters“ von Albert Ramsdell Gurney aufführten (Die Kritik dazu können sie sich hier ansehen.)

Da beim diesjährigen Abendstück die Premiere erst im August liegt, sind wir optimistisch, dass wir dieses wie geplant durchführen können. Die Termine dazu werden dann ab Ende Mai im „Programm“ stehen.

Jetzt bleibt uns nur noch eins zu wünschen:  Toi, toi, toi!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Theaterbande-Phoenix